Facebook Pinnwand

5* Thermenhotel Ronacher und SPA's Profile Pic
Eine morgendliche Wanderung durch unseren Kräutergarten ließ uns heute einen Blick auf den Rosmarin werfen: Er ist eigentlich im Mittelmeerraum heimisch, darf bei uns aber in keinem Garten fehlen. Der "Tau des Meeres" dient zur Ziede, duftet wunderbar und schmeckt als Gewürz in unterschiedlichen Speisen. Auch seine heilende Wirkung ist bedeutend: So fördert er etwa die Verdauung und hilft bei Magenverstimmungen. Außerdem wirkt er krampflösend, beruhigend, appetitanregend, konzentrationsfördernd und herzstärkend. Schon seit der Antike wird Rosmarin zum Räuchern für reinigende Zwecke eingesetzt. In der Küche wird ger gerne als Würze für fettere Speisen verwendet, weil sein Aroma nicht nur jeden Gericht eine köstliche Geschmacksnote verleiht, sondern diese durch den Rosmarin auch bekömmlicher wird. Er passt wunderbar zu Lamm, Kaninchen und Geflügel, aber auch Kartoffeln werden gerne mit den feinen Nadeln versehen. Gerne wird er auch zum Verfeinern von Süßspeisen verwendet, und als das Gewisse Etwas in Marmeladen und Konfitüren gemischt.
5* Thermenhotel Ronacher und SPA's Profile Pic
Rucksackreservierungen nehmen wir ab sofort entgegen! :-) So geht's: Sie bestellen Ihren Rucksack am Vorabend Ihrer Wanderung an unserer Rezeption. Dann stellt unsere Frühstückköchin den gewünschten Proviant zusammen. Natürlich ist ein Getränk und etwas Süßes für Motivation und Kreislauf mit dabei! ;-) Dazu kommt noch eine Wanderkarte und ein Hüttenführer – und am nächsten Morgen steht der Rucksack an der Rezeption bereit!
5* Thermenhotel Ronacher und SPA's Profile Pic
Lust auf Golf? Mit den tollen Ronacher Greenfee-Specials macht das Rasenspiel gleich noch mehr Spaß: http://www.ronacher.com/golfurlaub-kaernten.html
Ältere Beiträge